Einladung zum Kulturfrühstück mit Dr. Hans-Georg Müller und Achim Zwierzynsky

Veröffentlicht am 21.05.2012 in Veranstaltungen

Der SPD Ortsverein Sillenbuch Heumaden Riedenberg lädtalle Interessierten ganz herzlich zu seinem nächsten Kulturfrühstück ein. Unter dem Titel ?Von selbständigenGemeinden zum Stadtbezirk? stellen Dr. Hans-Georg Müller und Achim Zwierzynsky am Sonntag, den 10. Juni 2012 ab 11 Uhr im Atrium Sillenbuch (Gorch-Fock-Str. 30) ihr aktuelles Buch zur Geschichte des Stadtbezirks Sillenbuch vor.

Das Kulturfrühstück der SPD in Sillenbuch hat mittlerweile eine lange Tradition. Damit leistet der Ortsverein einen weiteren Beitrag zur vielfältigen kulturellen Landschaft des Stadtbezirks. Dieses Mal wird während des Frühstücks ein Stück Sillenbucher Stadtgeschichte präsentiert: Der Historiker Dr. Hans-Georg Müller stellt seinen neuesten Band „Von selbständigen Gemeinden zum Stadtbezirk“ vor, welcher vom Bürgerverein Riedenberg-Sillenbuch und vom Obst- und Gartenbauverein Sillenbuch herausgegebenen wurde. Hans-Georg Müller arbeitet hier die Geschichte der heutigen Stadtteile des Stadtbezirks Sillenbuch – Sillenbuch, Heumaden und Riedenberg – auf. Er stellt dar, wie die einst selbstständigen Gemeinden zum Stadtbezirk zusammenwuchsen. Untermalt werden die Ausführungen Hans-Georg Müllers mit den ebenfalls in dem Band veröffentlichten Abbildungen Achim Zwierzynskys.

Der Eintritt für die Veranstaltung mit Vortrag beträgt 8€, ermäßigt 5€. Im Eintrittspreis inbegriffen sind heiße und kalte Getränke, sowie ein umfassendes Frühstücksbüffet, welches die Gäste mit zahlreichen Köstlichkeiten verwöhnen wird.

 

Kommunalwahl 2024

Ihre Kandidaten für den Gemeinderat

Wir in Europa

Rene Repasi

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

OV Sillenbuch: Vorstandssitzung

05.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

OV Sillenbuch: Vorstandssitzung