Zweiter Bürgerhaushalt in Stuttgart

Veröffentlicht am 26.02.2013 in Kommunalpolitik

Liebe Sillenbucherinnen und Sillenbucher,

 

zur Zeit läuft der zweite Bürgerhaushalt der Stadt Stuttgart. Dieses maßgeblich und vorrangig von der SPD-Gemeinderatsfraktion in Suttgart 2011 erstmals initiierte Projekt bietet allen Stuttgarter Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich aktiv an der Gestaltung des Haushaltes der Stadt Stuttgart zu beteiligen. Der Vorstand des SPD Ortsvereins Sillenbuch Heumaden Riedenberg bittet Sie alle, von dieser Beteiligungsmöglichkeit zahlreich Gebrauch zu machen und den Bürgerhaushalt besonders für die großen Projekte in Sillenbuch zu nutzen. In der ersten Phase – bis zum 11. März 2013 – kann jede und jeder von Ihnen Vorschläge machen und die Vorschläge anderer kommentieren. In der zweiten Phase – ab dem 18. März bis zum 8. April 2013 – können Sie als Bürger Stuttgarts diese Vorschläge bewerten.

Bitte Beteiligen Sie sich am Bürgerhaushalt der Stadt Stuttgart. Melden Sie sich unter der Internetadresse www.buergerhaushalt-stuttgart.de an und machen Sie mit. Formulare für die schriftliche Einreichung erhalten Sie im Bezirksrathaus.

Die SPD Sillenbuch/Heumaden/Riedenberg unterstützt die Vorschläge Nr. 2910: Planung des Bürgerzentrums Sillenbuch sowie Nr. 2964: Sporthalle bei der Grundschule Riedenberg

Unterstützen Sie mit Ihren Kommentaren und Bewertungen den Bau eines Bürger- und Versammlungszentrums in Sillenbuch mit einer Stadtteil-Bücherei. Anstelle des alten Bezirksrathauses, das in keinem guten Zustand ist und nur schlecht für Rollstuhlfahrer oder Kinderwägen geeignet ist, ist geplant, ein Bürgerzentrum zu errichten, in dem neben der Bezirksverwaltung die Freiwillige Feuerwehr, ein großer Versammlungsraum sowie eine Stadtteil-Bücherei Platz finden. Direkter Link zum Vorschlag Nr. 2910: Planung des Bürgerzentrums Sillenbuch.

Unterstützen Sie bitte außerdem den Bau einer Sporthalle für die Grundschule Riedenberg auf dem Gelände der im Bau befindlichen Waldorf-Schule. Die Grundschule Riedenberg ist eine der wenigen Schulen ohne eine eigene Sporthalle; diese wird dringend benötigt, da die Schule sich auch besonders der Bewegung ihrer Schüler verschrieben hat. Seit vielen Jahren wird der Schule der Sporthallen-Bau in Aussicht gestellt. Nunmehr muss dringend mit der Planung begonnen werden. Die Sporthalle könnte auch vom benachbarten Geschwister-Scholl-Gymnasium und den Sportvereinen genutzt werden. Direkter Link zum Vorschlag Nr. 3964: Sporthalle bei der Grundschule Riedenberg.

Mit Ihrer Hilfe und Ihrer breiten Beteiligung am zweiten Stuttgarter Bürgerhaushalt, sowie einer hohen positiven Bewertung für die beiden Sillenbucher Großprojekte durch Sie alle, können Sie einen entscheidenden Beitrag für die Entwicklung unseres Stadtbezirks und die Erhöhung der Lebensqualität in Sillenbuch leisten. Wir danken für Ihr Interesse und Ihre Stimme für das Bürger- und Veranstaltungszentrum, sowie die Sporthalle für die Grundschule Riedenberg!

 

Kommunalwahl 2024

Ihre Kandidaten für den Gemeinderat

Wir in Europa

Rene Repasi

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

OV Sillenbuch: Vorstandssitzung

05.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

OV Sillenbuch: Vorstandssitzung