SPD in Sillenbuch begrüßt Gemeinderatsbeschluss zur Sperrung der Buowaldstraße

Veröffentlicht am 06.11.2012 in Pressemitteilungen

Die SPD Sillenbuch Heumaden Riedenberg begrüßt den am 06.11. gefassten Beschluss des Gemeinderats, die verlängerte Buowaldstraße (Walddurchfahrt) zwischen Sillenbuch und der Jahnstraße/Stelle künftig für den KFZ-Verkehr zu sperren.

 

“Bei gründlicher Abwägung aller Interessen überwiegen die Argumente für die Sperrung deutlich”, so die Ortsvereinsvorsitzende Lena Zimmermann. Deshalb habe sich die Sillenbucher SPD im Bezeirksbeirat und gemeinsam mit der SPD-Gemeinderatsfraktion für die Sperrung eingesetzt. “Wir freuen uns nun, dass der Gemeinderat mehrheitlich diesem Anliegen gefolgt ist und hoffen auf eine rasche Umsetzung der Maßnahme”, so Zimmermann weiter.

 

Die lokale SPD ist sich sicher, dass alle Einwohner Sillenbuchs von der Sperrung des Waldwegs für KFZ profitieren werden. Die Weglänge sei nur unwesentlich kürzer als über die Kirchheimer- und Jahnstraße. Seit dem Ausbau der Kirchheimer Straße und der Inbetriebnahme der Stadtbahnlinien U7 und U15 gebe es ausreichende Alternativen, weswegen die freizügige Befahrung des Waldwegs überholt und unnötig sei, so die Sozialdemokraten. Auch werde es keine zusätzlichen Belastungen für die Anwohner der Kirchheimer Straße geben. “Dafür wird der Silberwald als Naherholungsgebiet ganz erheblich aufgewertet, da nun jederzeit gefahrlos der Waldweg zum Spazieren, Laufen oder Radfahren genutzt werden kann”, freut sich Zimmermann.

 

Auch der Umwelt- und Naturschutz werde durch die Sperrung deutlich verbessert. Die Buowaldstraße durchschneidet ein wertvolles Waldgebiet, in dem auch besonders geschützte Amphibienarten leben, die während der Laichzeit nachweislich überfahren werden. “Auch ist die Straße nun für Radfahrer besser nutzbar”, so Zimmermann. Die Sozialdemokraten hoffen, dass durch das Zusammenspiel vieler Maßnahmen wie verbesserter ÖPNV, Leihfahrräder und attraktivere Radwege langfristig mehr Fahrten im Stadtbezirk und in der Stadt ohne Auto zurückgelegt werden. “Durch die konsequente Beschränkung der Nutzung Waldwege wird sich die Lebensqualität in unserem Stadtbezirk weiter erhöhen”, ist sich Zimmermann sicher.

 

 

 

Kommunalwahl 2024

Ihre Kandidaten für den Gemeinderat

Wir in Europa

Rene Repasi

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

OV Sillenbuch: Vorstandssitzung

05.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

OV Sillenbuch: Vorstandssitzung